Startseite | Tischdeko für jeden Tag | Deko-Regeln für ansprechende Tischdekorationen

Deko-Regeln für ansprechende Tischdekorationen

« Wir erklären Do´s and Dont´s moderner Tischdeko »

Mit einer attraktiven Tischdekoration bilden Sie die Grundlage für ein gelungenes Fest, das bleibenden Eindruck hinterlässt. Eine ansprechende Optik bei Tisch erzeugt eine einladende, herzliche Atmosphäre, die bei Ihren Gästen für Wohlgefühl und Freude sorgt. Entsprechend kommunikativ und gut gelaunt wird die Stimmung – eine optimale Basis, um große Gefühle und unvergessliche Momente zu schaffen.

Regeln für Tischdekorationen

Im Folgenden stellen wir Ihnen Deko-Regeln vor, mit denen Ihnen eine aparte Dekoration mühelos gelingt. Unsere Deko-Regeln sollen dabei keine Gesetze sein, sondern Ihnen weisend zur Seite stehen. Lassen Sie sich von unseren Do´s und Dont´s inspirieren und finden Sie Ihren eigenen Weg zu einer gelungenen Tischdeko. Denn die erste aller Deko-Regeln ist und bleibt: Haben Sie Spaß!

So gelingt Ihnen die Tischdekoration in Mintblue mit Schiffen So gelingt Ihnen die Tischdekoration in Mintblue mit Schiffen

 Unpersönliche Tischdeko

Eine Tafel kann noch so bunt und vielseitig gestaltet sein – vergessen Sie, eine individuelle Note in Ihr Dekokonzept einzubauen, wirkt die Gesamtoptik langweilig und oft gänzlich unpassend. Tischdekorationen aus dem Bilderbuch haben einen hohen ästhetischen Anspruch, den sich viele für Ihre Festtafel wünschen. Aber ohne eine kleine Prise Liebe, die eine persönliche Note hinterlässt, wirkt auch die raffinierte Dekoration trist und gefühllos. Mit einer solchen Tischdeko laufen Sie Gefahr, dass eine steife, kalte Atmosphäre bei Tisch kreiert wird, die sich negativ auf das Wohlgefühl und die Stimmung Ihrer Gäste auswirkt.

Mit Freude dekorieren

Individueller Charme ist der Schlüssel, um eine einzigartige Tischdekoration zu kreieren, die Ihre Gäste begeistert und mit Freude erfüllt. Mit einer persönlichen Note erinnern Sie die Personen bei Tisch stets daran, wessen Erfolg oder Jubeltag sie feiern. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, bedarf es keiner großen Gesten. Schon kleine Elemente mit besonderem Ausdruck reichen aus, um die Dekoration aus dem Hochglanz-Magazin mit reizvoller Individualität zu bereichern.

Tischdekoration in Kiwi und Mint zum Geburtstag

Richten Sie Ihr eigenes Fest aus, wissen Sie genau, welche Elemente Ihre Persönlichkeit optimal zum Ausdruck bringen. Das können kleine Fotos oder Figuren, aber auch spezielle Farben oder Blumen sein. Sollten Sie die Tischdeko eines Geburtstags für eine andere Person gestalten, überlegen Sie sich, was Sie mit diesem Menschen in Verbindung bringen. Liebt das Geburtstagskind die Küste, den Wald oder Musik? Finden Sie eine Kleinigkeit, die diese Liebe repräsentiert und platzieren Sie sie dem Anlass entsprechend auf dem Tisch. Kugel-Kerze Weiß SafeCandle Raindrops 6mm türkis 100 ml Alubeutel

Vergessen Sie bei der Ausrichtung Ihrer Festtafel nie, für wen Sie dekorieren – für sich selbst, Ihre Gäste und ein Fest, das Ihnen lange in Erinnerung bleiben soll. Vergegenwärtigen Sie sich die Zuneigung zu Ihren Gästen und lassen Sie Ihre Freude positiven Einfluss auf Ihre Tischdekoration nehmen!

Unliebsames Ambiente durch unpassende Dekorationen

Der Anlass gibt Ihnen in der Regel die Richtung für eine gelungene Tischdekoration vor. Missachten Sie diese, kann Ihre Dekoration im schlimmsten Falle das Ziel verfehlen und die Stimmung bei Tisch ruinieren. Denken Sie dabei auch an Ihre Gästeliste. Tischdeko für ein Geschäftsjubiläum mit wichtigen Partnern sollte nicht wie ein Kindergeburtstag wirken und Deko für das Sommerfest mit Freunden kann in einer steifen Atmosphäre, die von einem delikat zusammengestellten, eleganten Tischgedeck kreiert wird, nur schwer an Fahrt aufnehmen.

Die optimale Atmosphäre schaffen

Tatsächlich bietet Ihnen die Dekoration des Tisches eine Möglichkeit, die Stimmung unter Ihren Gästen in die von Ihnen gewünschte Richtung zu lenken. Lichtverhältnisse, Farben und Arrangements wirken sich unmittelbar auf den Betrachter aus. Überlegen Sie sich also im Voraus, was Sie von Ihrem Fest erwarten.

ischdekoration in Flieder und Weiß mit Magnolie zur Hochzeit

Je ausgelassener die Gäste feiern sollen, desto dynamischer und farbintensiver können Sie Ihre Dekoration halten. Lassen Sie den eigentlichen Anlass dabei nicht außer Acht. Handelt es sich um Tischdeko für eine glamouröse Hochzeit, können Sie entsprechend luxuriös anmutende Elemente wie funkelnde Steinchen oder Objekte im Metallic-Look auf dem Tisch platzieren. Für Kindergeburtstagsfeiern eignen sich hingegen vielmehr lustige Tierfiguren und kunterbunte Streudeko.

Serviette DOUBLO light lilac 33x33cm 20er Pack Holz-Herzen dick Offen 6x6cm 16er Box

Unbedachtes Dekorieren

Sie haben das edle Geschirr und die eleganten Elemente, welche Ihre Festtafel schmücken und Ihre Gäste in Staunen versetzen sollen? Die Objekte auf Ihrem Tisch können noch so schön sein – sind sie nicht ansprechend angeordnet, verliert sich jede Ästhetik und Ihre Tischdeko bleibt ein unbeachtetes Detail Ihrer Feierlichkeit. Ein unausgewogenes Arrangement wirkt haltlos und dementsprechend ausdruckslos. Es kommt oft auf das „richtig in Szene setzen“ an!

Kleine Handgriffe, welche die Deko perfektionieren

Einer der Deko-Tipps schlechthin ist: Schaffen Sie Symmetrie! Symmetrie wirkt ausgewogen und beruhigend auf den Betrachter. Selbst bei wild-romantischen Dekorationen bedarf es einer gewissen Gleichförmigkeit, um eine ansprechende Stabilität zu schaffen. Die mitschwingende Ruhe, die durch eine ausbalancierte Dekoration geschaffen wird, wirkt entspannend auf Ihre Gäste.

Bei der symmetrischen Anordnung empfiehlt es sich, beim Gedeck zu beginnen. Ordnen Sie Teller und Besteck sowie die Servietten an jedem Platz gleich an. Auf der gegenüberliegenden Tischseite sollten die Gedecke auf gleicher Höhe oder „perfekt versetzt“ angerichtet sein. Platzdeckchen können Ihnen bei der Ausrichtung helfen.

Stecker Hochzeit Holz weiß 6erSet 3fach sort. Blüte Porzellan weiß

Zusätzliche Deko-Elemente wie schicke Namensschilder, Deko-Figuren oder kleine Seidenblumen sollten alle an der gleichen Stelle des Gedecks präsentiert werden.

Zwischen den einzelnen Gedecken können nun Vasen und Kerzen sowie Streudeko und andere dekorative Objekte gestellt werden. Dabei muss nicht penibel auf die Abstände geschaut werden. Symmetrie erfordert ein Gleichgewicht, das Sie im Gesamtbild betrachten sollten. Achten Sie darauf, dass das eine Ende des Tisches nicht auffällig dichter dekoriert ist, als das andere. Auch sollte die Mitte des Tisches nicht opulent geschmückt sein, ohne dass sich auch unmittelbar am einzelnen Gedeck auffällige Deko-Elemente befinden.

3 Übertöpfe auf Tablett Creme Taupe Keramik 37x13x10cm Väschen Flip Violett H8 Ø 6cm

Eine symmetrische Anordnung bei Tisch bietet Ihnen die optimale Möglichkeit, einige Ihrer schönsten Dekorationen oder Arrangements auf besondere Weise in Szene zu setzen. So können Sie zum Beispiel eine einzelne extravagante Vase mit Blumenbouquet oder einen exquisiten Kerzenständer als krönende Vollendung auf der Tischmitte platzieren.

Eine anregende Dynamik schaffen Sie weiterhin, indem Sie einzelne Elemente ihrer symmetrisch ausgerichteten Tischdekoration variieren. Haben Sie beispielsweise eine kleine Vase oder einen Teelichthalter an jedem Gedeck stehen, können Sie unterschiedliche Blumen oder verschieden gefärbte Kerzen zum Einsatz bringen. So hauchen Sie der Symmetrie Leben ein.

Wir hoffen, unsere Deko-Tipps motivieren und inspirieren Sie, um eine ganz persönliche, eindrucksvolle Tischdeko kreieren zu können. Bewahren Sie sich die Freude am Dekorieren und schaffen Sie Einzigartigkeit!


Quelle für Do’s and Dont’s Grafiken: © Elya.Q / Fotolia.com