Startseite | Festliche Tischdeko | Tischdeko zur Frühlingshochzeit
© gudrun / Fotolia.com

Tischdeko zur Frühlingshochzeit

« Frische Farben und viel Schwung »

Eine Frühlingshochzeit reizt mit unbeschwerter Ausstrahlung voller Glück und zarter Liebe. Mit unseren kreativen Ideen für Ihre hinreißende Hochzeitsdeko holen Sie den Frühling direkt auf den Tisch. Öffnen Sie Herz und Geist, und erschaffen Sie eine Deko, die die gesamte Hochzeitsgesellschaft verzaubert!

Feierliche Tischdeko zum Frühling – zart wie die Liebe selbst

Der Frühling ist nicht ohne Grund eine besonders beliebte Zeit für Liebende, um sich das Ja-Wort zu geben. Die frühe Jahreszeit steht für einen Neuanfang und für ein Erwachen, für große Erwartungen und für neue Hoffnung. Liebliche Farben und delikate Blüten repräsentieren eine junge Liebe im Freudentaumel, eine Liebe, die sich als ein Beginn versteht. Diese romantischen Gedanken begleiten eine Frühlingshochzeit.

Tischdeko zur Hochzeit mit blauen Servietten
© Eric Limon / Fotolia.com

Mit unserem heutigen Beitrag möchten wir Sie zum Träumen einladen. Wir zeigen Ihnen fabelhafte Kreationen, mit denen Sie selbst eine wundervolle Tischdeko für eine echte Frühlingshochzeit zaubern können. Dabei steht eine frühlingshafte Interpretation der Liebe im Mittelpunkt der Gestaltung.

Schwelgen Sie mit uns in entzückenden Frühlingsfantasien und erschaffen Sie eine einzigartige Hochzeitsdekoration, die Ihre Gäste in den Bann zieht!

Bezaubernde Pracht aus Blumen und Farben

Wir alle verbinden den Frühling mit dem Abschied vom tristen Winter. Der Frost vergeht, die ersten Frühblüher stecken ihre Köpfe durch den kahlen Boden und plötzlich – an einem schönen Sonnentag – scheint das Leben zu explodieren. Das Blühen und Grünen, das die Frühlingsgefühle besonders freudvoll macht, ist der wesentliche Bestandteil unserer Ideen für die Tischdeko zur Frühlingshochzeit.

pfingstrose-mit-knospe-rosa-44cm scheinquittenzweig-coralle-51cm

Pflanzen bringen von Haus aus Leben auf den Tisch. Eine Vielfalt an Farben und Formen bereichert den dynamischen Eindruck. So wird die Hochzeitsdeko ein wahres Fest für die Sinne.

Die passenden Frühlingsblumen

Unsere Lieblingsblume für die Frühlingshochzeit ist mit Abstand die Ranunkel. Die runde, voluminöse Erscheinung ihrer Blüte erinnert an eine Rose. Aus diesem Grund passt die Blume so gut zur Tischdeko für eine Hochzeit. Als ebenso schön für eine Tischdeko für den Frühling erweisen sich rosa Kirschblütenzweige. Erfrischend freundlichen Frühlings-Charme strahlen hingegen Tulpen aus.

ranunkel
© malkovkosta / Fotolia.com

Die einzelnen Blumen können nach Herzenslust kombiniert werden. Unser Tipp: Wenn Sie zur Hochzeit nicht auf die Blume der Liebe – die Rose – verzichten möchten, empfehlen wir Ihnen, Tulpen außen vor zu lassen. In der Kombination nehmen sich die beiden sehr ausdrucksstarken Blüten von Ihrer charakteristischen Wirkkraft.

Blumen stilvoll arrangieren

Als Basis Ihrer Hochzeitsdeko sollten Sie Ihre Blumen nicht nur mit Sorgfalt auswählen, sondern auch mit Bedacht präsentieren. Eine Fülle an hochwertigen Vasen und Schalen schenkt Ihnen weitere Möglichkeiten, Ihre Frühlingsdeko zu gestalten. Wählen Sie vorzugsweise transparente farblose Vasen aus Kristall oder Glas, um der Pracht der Blüten volle Aufmerksamkeit zuteilwerden zu lassen.

glas-vase-windlicht-rino-19cm-h25cm keramik-herzschale-weiss

Auch weiße Keramik schenkt den Farben und Formen ausreichend Raum, sich zu entfalten. Greifen Sie einen Farbton aus dem Bouquet auf, wenn Sie mit der Schale oder Vase eine Farbe auf die Tafel bringen möchten. Für eine frühlingshafte Ausstrahlung bieten sich gedeckte Nuancen besonders gut an.

Eine besondere Idee für einen besonderen Tag:

Füllen Sie eine kleine hübsche Schale mit Wasser und platzieren Sie darin den Kopf einer Ranunkel oder einer Rose. Das Miniatur-Arrangement können Sie neben ein Teelicht an den Kopf eines jeden Platzsets oder direkt auf die Teller Ihrer Gäste stellen. Ein Detail, das Ihre Frühlingshochzeit wunderbar bereichert, ist entstanden.

ranunkel-creme-rosa-9cm ranunkel-gruen-bluete-10cm

Keine Scheu vor Kunstblumen

Natürliche Blumen sind zauberhaft, aber nicht immer praktisch. Insbesondere dann, wenn die Pflanzen nicht nur als Dekoration auf dem Tisch, sondern auch im Raum dienen sollen, wird Natürlichkeit zum Problem. Schließlich brauchen Blumen Wasser, um die gesamte Frühlingshochzeit frisch und schön zu überstehen. Zum Glück erweist sich die große Auswahl an künstlichen Blumen als besonders hochwertig. Dementsprechend authentisch sehen die feinen Seidenblumen heutzutage aus.

exklusive-phalaenopsis-rispe-60cm-rosa-weiss rosenstrauss-creme-weiss-5er-bund

Nicht zuletzt überzeugt das Angebot an Vielfalt. Ihnen stehen einzelne Blumen, fertige Sträuße oder schöne Blumengirlanden zur Verfügung. Die unterschiedlichen inspirierenden Varianten erweitern Ihre Deko-Optionen um ein Vielfaches. Orientieren Sie sich bei der Wahl Ihrer Kunstblumen an den Pflanzen und Farben Ihrer Tischdeko. Binden Sie feine Girlanden um die Stühle Ihrer Gäste und schmücken Sie die Fenster und die Wände mit einem Meer aus edlen Blüten.

Befestigen Sie zum Beispiel langstielige Seidenblumen an metallisch schimmernden Fäden und spannen Sie diese hoch über die Tische. So feiern Sie Ihre Frühlingshochzeit stilecht unter einem traumhaften Blumenhimmel.

Festliche Tischdeko in Pastell

Typische Frühlingsdeko zeichnet sich durch den Einsatz von Pastellfarben aus. Die mit viel Weiß angereicherten Farben repräsentieren das junge Erblühen und bereichern die Deko mit geschmeidiger Sanftheit. Zu einer Tischdeko für die Hochzeit passen Rottöne.

Festliche Tischdeko zur Hochzeit in Pastell

Wählen Sie also vorzugsweise gedeckte Rosa- und Fliedertöne, um Ihre Hochzeitsdekoration mit dem Esprit des Frühlings zu bereichern. Der zusätzliche Einsatz von strahlendem Weiß und dem Grün der Blumen kreiert anregende Kontraste, die Aufmerksamkeit erregen.

Luxuriöse Akzente setzen

Auch bei einer Frühlingshochzeit darf ein Hauch an Glamour nicht fehlen. Betonen Sie die Einzigartigkeit des Anlasses, indem Sie Ihre Frühlingsdeko mit eleganter Extravaganz abrunden. Ein warmes Roségold oder funkelnde Kristalle eignen sich besonders gut, um eine von floralen Formen geprägte Optik zu veredeln.

deko-brillanten-acryl-anthrazit-oe-19mm-ca-35-stueck deko-brillanten-acryl-klar-oe12mm-130-150-stueck

Setzen Sie die glanzvollen Details in Form von Streudeko oder fantasievollen Prints auf den Platzsets oder den Servietten ein. Auch ein metallisch schimmerndes Tischband ist denkbar.

satinband-tischband-creme-15cm satin-organzaband-3-baender-mit-perlen-5m-rolle-grau-silber

Ein weiteres Band mit gleicher Gestaltung kann als Schleife um die Rückenlehne der Stühle und um Raumpfeiler gebunden werden. So entsteht eine harmonische Einheit von Tisch und Raum.

Persönlichkeit ist Trumpf

Individualität perfektioniert jede Hochzeitsdeko. Bringen Sie dafür liebevoll ausgewählte dekorative Elemente auf den Tisch, die Sie mit Ihrer Partnerschaft verbinden. Das können spezielle Blumen oder auch Schriftzüge sein, die Sie an besondere Momente Ihrer Zweisamkeit erinnert. Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Machen Sie Ihre Frühlingshochzeit zum Fest Ihres Lebens!

Junge Braut mit Luftballons
© Andrii Oleksiienko / Fotolia.com