Startseite | Mustertische | Tischdeko selbst gestalten
© Igor Link / Fotolia.com

Tischdeko selbst gestalten

« Worauf Profis bei ihren Mustertischen achten »

Sie möchten eine gekonnt wirkende Tischdekoration kreieren, die bei Ihren Gästen bleibenden Eindruck hinterlässt? Mit unseren Tipps und Tricks können Sie Ihre Tischdeko selbst gestalten – unkompliziert, ohne große Mühen und wie aus der Hand eines echten Profis. Bereichern Sie Ihr Event mit einer ansprechenden Optik bei Tisch, und sorgen Sie für die optimale Grundlage einer festlichen Stimmung.

Für das perfekte Ambiente am Tisch

Beim Ausrichten einer großen Feierlichkeit wie einem runden Firmenjubiläum oder einer Hochzeit kann das Dekorieren der Tafel(n) wie eine große Herausforderung wirken. Natürlich soll an einem großen Tag, an dem man viele Gäste eingeladen hat, um miteinander zu feiern, alles perfekt sein. Eine entsprechend stilvolle Tischdekoration gehört dazu. Hier bietet sich die Möglichkeit, die Verantwortung in die Hände von fachkundigen Dienstleistern zu geben, die sich auf die Dekoration von Festlichkeiten spezialisiert haben. Ein ansprechendes Gesamtbild ist Ihnen aus der Hand von kompetenten Profis gewiss. Allerdings hat eine fachmännische Tischdeko auch ihren Preis. Wenn Sie sich eine kleine Unsumme sparen möchten, sollten Sie Ihre Tischdeko selbst gestalten. Mit ein wenig Organisationstalent, Fantasie und Weitsicht kann auch Ihnen eine professionell wirkende Tafeldekoration gelingen. Unsere Tipps und Tricks helfen Ihnen, gängige Fehler zu vermeiden und gekonnt und ausdrucksstark zu dekorieren.

Tischdekoration in Pink und Orange

Belebte Dekoration mit individuellem Esprit

Wenn Sie Ihre Tischdekoration selbst gestalten, dann hat das einige Vorzüge. Neben der erheblichen finanziellen Einsparung gibt es den Vorteil, dass Sie die Tafel mit individuellem Charme bereichern können. Dekorationen von einem Dienstleister sind in der Regel genormt und treffen das ästhetische  Empfinden der breiten Masse. Das kann – gerade bei sehr persönlichen Anlässen wie Hochzeiten oder runden Geburtstagen – steril und unpersönlich wirken. Sie aber kennen Ihre Gäste. Und diesen Trumpf sollten Sie bestmöglich ausspielen. Durch festliche Tischdeko mit Individualität können Sie bei Tisch eine Atmosphäre kreieren, die Ihren Bedürfnissen und Wünschen entspricht. Denn Sie wissen am besten, was Ihre Gäste zum Lachen und Staunen bringt.

Tischdekoration in Grün und Taupe zur Hochzeit

Ideen für einzigartige Akzente mit Persönlichkeit

Wie Sie individuellen Flair in Ihre Tischdekoration integrieren, sollten Sie unter anderem vom Anlass der Feierlichkeit abhängig machen. Feiern Sie ein Firmenjubiläum mit wichtigen Geschäftspartnern, können die Farben Ihres Unternehmens in die Dekoration einfließen. Auch kleine Logo-Prints, zum Beispiel auf den Namenskärtchen, sind eine originelle Idee, die Aufmerksamkeit erregt. Verpacken Sie Gastgeschenke besonders edel und lassen Sie auch diese Teil Ihrer Tischdekoration sein.

Herz Ø 7cm creme-weiß glänzend Keramik 6er Pack Vase Porzellan H 12,5cm Ø 6x4cm Weiß Tropfenform

Noch kreativer können Sie beim eigenhändigen Dekorieren einer gehobenen Feierlichkeit mit Freunden und Familie vorgehen. Wählen Sie Symbole wie Lieblingsblumen, favorisierte Farben oder Themen, die alle Gäste mit dem Brautpaar oder dem Geburtstagskind in Verbindung bringen können. So schaffen Sie eine besondere Verbindung, die sich positiv auf die Stimmung und Kommunikation unter Ihren Gäste auswirkt.

Organisation und Komposition

Wenn Sie Ihre Tischdeko selbst gestalten, sollten Sie sich vorab eine Übersicht über die Gegebenheiten machen. Klären Sie schon vor dem Ausrichten, wie viele Personen an einem Tisch sitzen und wie viel Platz Ihnen demnach zur Dekoration gegeben ist. So vermeiden Sie nicht zuletzt, zu viele oder zu wenige Deko-Artikel zur Verfügung zu haben.

Tischdeko zum Thema Regenbogen

Für ausreichend Bewegungsfreiheit sorgen

Ein primäres Ziel der Tischdeko sollte es sein, Ihren Gästen ein stimmungsvolles Wohlgefühl zu vermitteln. Das Angebot an ausreichend Platz ist dabei ganz besonders wichtig. Wer sich körperlich beengt fühlt, wird auch kommunikativ nicht aus sich herausgehen wollen. Es geht hier allerdings nicht nur um den Abstand von Stuhl zu Stuhl, sondern auch um den Freiraum auf dem Tisch. Das Vermeiden von einer optischen Überladung gehört deshalb zu den höchsten Deko-Geboten.

Tulpen 6er Set Pink 16 cm Mohn Orange/Rot 5er Bund 48cm Seidenblumen Dauerfloristik

Wenn Sie per se wenig Platz zur Verfügung haben, sollten Sie auf dekorative Elemente wie Platzdeckchen, zu viel Streudeko und Deko-Figuren verzichten. Konzentrieren Sie sich auf wesentliche Deko-Artikel wie Kerzen und Seidenblumen.

Nicht nur die Zahl der Deko-Elemente, sondern auch die Menge an Mustern können sich auf ein Eindruck an Platz auswirken. Entscheiden Sie sich für ein Dekor, das sie ausgewogen und zurückhaltend auf dem Tisch verteilen, zum Beispiel auf der Serviette und auf dem zentralen Tischband.

Deko-Seide Taft-Band 10cmx10m Flieder Vlies-Band Pistazie 23cm breit auf 20-m-Vorteilsrolle

Tischdeko gestalten mit Struktur

Klare Arrangements sorgen für angenehme Ruhe und Harmonie auf dem Tisch. Bewährt hat sich ein symmetrisches Gesamtbild. Gleichförmigkeit wird für gewöhnlich als schön empfunden und kommt dementsprechend bei den meisten Menschen gut an.

Besonders praktisch und einfach wird das akkurate Ausrichten, wenn Sie bei der Mitte des Tisches beginnen. Kreieren Sie ein visuelles Zentrum, von dem aus Sie sich von Gedeck zu Gedeck gleichmäßig weiterarbeiten. Wenn Sie geschickt arbeiten, gelingt Ihnen die Symmetrie im Handumdrehen.

Mit Farben gestalten

Beim Gestalten einer professionell anmutenden Tischdekoration sollten Sie Farben ein hohes Maß an Beachtung schenken. Wenn Sie sich mit der Wirkung von Farben auskennen, wird Ihnen eine adrette Kombination nicht schwer fallen. Achten Sie dennoch darauf, nicht zu viel Farbkraft anzuwenden. Kontraste können dynamisch und belebend wirken, sollten zu einem vornehmen Anlass aber höchstens minimal zum Einsatz kommen.

Tischdekoration in Gold und Blau

Möchten Sie auf Nummer sicher gehen, geben Sie immer Weiß dem Vorzug und kombinieren Sie dazu maximal zwei weitere, sanft untereinander harmonierende Farben wie Lindgrün und ein zartes Gelb oder Rosa und Rot.

Essentielle Deko-Elemente für eine stilvolle Tafel

Insbesondere, wenn Sie für gehoben Anlässe eine elegante Tischdeko selbst gestalten, ist weniger oft mehr. Legen Sie einen besonderes Fokus auf die Elemente, die Sie als selbstverständlich hinnehmen. Denn auch die schönste Kür kann eine misslungene Pflicht nicht wett machen.

Vintage-Tischdeko Romanze in Pastell

Tischwäsche

Sie ist die Basis der gesamten Tischdekoration: Die Tischdecke. Erlauben Sie sich hier besser keinen Fauxpas, denn dieser wäre nur schwierig aufzufangen. Greifen Sie zu Weiß, wann immer es möglich ist. Das wirkt klassisch, edel und rein. Seien Sie penibel, wenn es um die Reinigung und das Bügeln vorab geht. Auch eine akkurate Ausrichtung der Tischwäsche ist von Bedeutung. Mit zarten Tischbändern und schönen Platzdeckchen, die Sie auf die Tischdecke legen, definieren Sie den Platz auf dem Tisch.

Verschiedene Tischdecken

Gestalten mit Kerzen und Blumen

Kerzenlicht und Blüten wirken romantisch, anregend und einladend. Ihre durchweg positive Ausstrahlung bereichert ausnahmslos jeden Tisch. Bei der Wahl Ihrer Kerzen und Blumen sollten Sie erneut die Größe des Tisches berücksichtigen. Auf einer kleinen Tafel können hohe Stabkerzen und üppige Blumensträuße sehr schnell als störend empfunden werden. Achten Sie beim Platzieren darauf, dass sich alle Ihre Gäste jederzeit sehen und austauschen können. Greifen Sie bei kleinen Tischen lieber zu kurzen Stumpenkerzen oder Teelichtern in schönen Kerzenhaltern sowie einzelnen Seidenblumen, die Sie auf den Tisch legen oder in eine kleine Vase stellen.

Block-Kerze SafeCandle 56x56x56mm Dunkelrot 4er Vorteilspack Block-Kerze SafeCandle Grün 56x56x56mm 4er Vorteilspack

Perfektion? Überbewertet!

Wenn Sie eine Tischdeko selbst gestalten möchten, vergessen Sie zu guter Letzt nie, dass keiner Ihrer Gäste fehlerfreie Optik erwartet. Im Gegenteil wirkt Perfektion oft steif und unnahbar. Gestalten Sie mit Persönlichkeit und lockern Sie strickte Strukturen zuweilen auf. So ziehen Sie Ihre Gäste gewiss in den Bann und erschaffen die Grundlage für unvergessliche Momente.